Das Wichtigste ist der Mensch!

  • NLP_HH_11.jpg
  • NLP_HH_02.jpg
  • NLP_HH_05.jpg
  • NLP_HH_17.jpg
  • NLP_HH_01.jpg
  • NLP_HH_13.jpg
  • NLP_HH_15.jpg
  • NLP_HH_06.jpg
  • NLP_HH_14.jpg
  • NLP_HH_21.jpg
  • NLP_HH_09.jpg
  • NLP_HH_08.jpg
  • NLP_HH_20.jpg
  • NLP_HH_19.jpg
  • NLP_HH_12.jpg
  • NLP_HH_04.jpg
  • NLP_HH_07.jpg
  • NLP_HH_18.jpg
  • NLP_HH_10.jpg
  • NLP_HH_03.jpg
  • NLP_HH_16.jpg

Wie wir NLP anwenden

Die meisten Menschen sind Gefangene ihres eigenen Gehirns. Sie verhalten sich, als ob sie am Hintersitz eines Busses fest gekettet wären, während jemand anders lenkt. Ich möchte, dass Sie lernen, Ihren eigenen Bus zu fahren.

– Richard Bandler

NLP ist ein ganzer Koffer von Werkzeugen. Als Projekter, IT-ler, Teamleiterin, Heilpraktiker/in hat man davon sogar noch viel mehr.

Doch all dies ist nichts wert, wenn man nicht achtsam damit umgeht, wofür man es einsetzt. Diese Achtsamkeit entspringt einer inneren Haltung, die durch viele Jahre an Erfahrung entstanden ist, mit dem Ziel, für den Menschen zu wirken. Der Mensch ist ein wertvolles Wesen, das entsprechende Wertschätzung verdient. Wir stehen dafür, den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen, ihm zu helfen, diese inneren Bedürfnisse kennen zu lernen und zu erfüllen. Als Grundlage unsere Arbeit dienen unter anderem die NLP-Grundannahmen. Um dies besser zu verstehen, seien einige davon hier aufgeführt:

  • Unser Denken über die Welt ist nicht die Welt und jeder Mensch hat sein eigenes Denken über die Welt
  • Es gibt somit weder richtige noch falsche Denk-Modelle der Welt
  • Menschen treffen immer die beste Auswahl für ihr Verhalten
  • Hinter jedem auch noch so fragwürdigem Verhalten steckt eine positive Absicht
  • Für jedes Verhalten gibt es einen sinnvollen Kontext
  • In der Kommunikation gibt es keine Fehler, sondern nur Feedback, aus dem wir lernen können
  • Die Bedeutung der Kommunikation liegt in der Reaktion, die wir erhalten
  • Wenn etwas nicht funktioniert, tue etwas anderes
  • Widerstand beim Klienten bedeutet mangelnde Flexibilität des Beraters
  • Der Mensch ist ein Bedeutung gebendes Wesen
  • Es gibt keinen Ersatz für den Gebrauch der eigenen Sinne
  • Im Prinzip kann jeder alles erreichen
  • Körper und Geist beeinflussen einander

In diesem Sinne wenden wir NLP an und vermitteln es auch an unsere Klienten in der Beratung, im Coaching und in der Therapie. Ebenso gehören sie zur Grundlage unserer Ausbildungslehrgänge im NLP: NLP-Practitioner, NLP-Master, NLP-Advanced Master, Coach und Trainer, DVNLP.

So ist das Ziel unserer Arbeit, das eigene Leben und das der anderen zu respektieren, jedwedes Verhalten wertvoll zu reflektieren, das eigene Sein in seiner wundervollen Tiefe annehmen und verstehen und es ebenso für andere Menschen gelten zu lassen. Dies führt einerseits zu einer passenden Zielerreichung, andererseits zu einer Harmonie mit allen Lebensbereichen und somit zu innerer Zufriedenheit und intensiver Erfüllung.