Das Wichtigste ist der Mensch!

  • NLP_HH_18.jpg
  • NLP_HH_19.jpg
  • NLP_HH_06.jpg
  • NLP_HH_15.jpg
  • NLP_HH_08.jpg
  • NLP_HH_03.jpg
  • NLP_HH_10.jpg
  • NLP_HH_20.jpg
  • NLP_HH_04.jpg
  • NLP_HH_17.jpg
  • NLP_HH_11.jpg
  • NLP_HH_12.jpg
  • NLP_HH_01.jpg
  • NLP_HH_13.jpg
  • NLP_HH_16.jpg
  • NLP_HH_14.jpg
  • NLP_HH_09.jpg
  • NLP_HH_02.jpg
  • NLP_HH_21.jpg
  • NLP_HH_05.jpg
  • NLP_HH_07.jpg

Clemens Groß

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – Telefon 040 - 53 02 52 52

...das Wichtigste ist der Mensch!

Über mich

Als zweites von vier Kindern wurde ich 1961 geboren. Mein Vater war selbstständiger Kaufmann, meine Mutter Vollzeithausfrau und Bürokraft in der Firma meines Vaters... Und nicht nur meine Mutter wurde unternehmerisch eingespannt, auch wir Kinder durften viele Arbeiten übernehmen. Mir machte das sogar Spaß und ich lernte viel Praktisches aus der Berufswelt von der Pike auf. Nach einer damals üblichen Wehrpflicht über 15 Monate begann ich ein Studium. Schon immer war ich vielseitig interessiert, hätte gerne etwas Naturwissenschaftliches, Medizin, Psychologie, Wirtschaft oder Jura studiert und so entschloss ich mich, wenigstens ein paar Disziplinen zu kombinieren. Das Ergebnis war Wirtschaftsingenieurwesen, Fachrichtung Maschinenbau.

Schon während des Studiums arbeitete ich viel, auch wieder in verschiedenen Bereichen. Später probierte ich es sieben Jahre als Angestellter und brachte es bis zum Abteilungsleiter. Doch war ich recht unzufrieden mit dem Leben als Befehlsempfänger und begann 1992 meine Selbstständigkeit als Vertriebsingenieur. Mein Interesse am wertschätzenden Umgang mit Menschen war dabei immer im Fokus und verstärkte sich immer mehr.

Die Lösung für mich waren Philosophie und NLP. Nach vielen Kursen beschloss ich dann im Jahr 2001 die Arbeit am Menschen zu meinem Hauptberuf zu machen und absolvierte mit Abschluss eine Heilpraktikerschule. 2005 zog ich mit dem Ziel eine Praxis zu eröffnen nach Hamburg und übernahm in der weiteren Entwicklung die Aufgabe, hier ein NLP-Institut für Landsiedel NLP Trainng aufzubauen. Dies gelang mir sehr erfolgreich, so dass die Praxis immer weniger Zeit bekam und jetzt die Arbeit im Institut mit Ausbildung, Coaching und Therapie mich ganz ausfüllt.

Was mich ausmacht

Durch meine langjährige Tätigkeit als Heilpraktiker, Coach und Therapeut und die Erfahrungen als Vertriebsingenieur habe ich in mir einen Vielzahl von Vorstellungen geschaffen: Darüber, was uns Menschen beschäftigt, was uns wichtig ist oder auch in Schwierigkeiten führt. In meinen Seminaren, die ich seit 2008 anbiete, wende ich dieses Wissen an und kann die Vielseitigkeit des NLP für jeden Teilnehmer spürbar machen. Komplexe Zusammenhänge kann ich so erklären, dass jeder etwas damit anfangen kann. Meine vielseitigen Interessen für Psychologie, Philosophie, Medizin und Naturwissenschaften helfen mir, die verschiedenen Wirkprinzipien des NLP umfangreich zu verstehen. Dieses Wissen stelle ich sehr gerne in der Ausbildung, aber auch im Coaching, Beratung und Therapie zur Verfügung.

Was Teilnehmer über mich sagen

Vielen Dank für Deine sehr hohe Kompetenz, mir wurden viele neue Perspektiven eröffnet. Selbst Deine "beiläufigen" Infos waren sehr wertvoll. Es war sehr humorvoll und kurzweilig. Vor allem Deine wertvollen Erfahrungen als Heilpraktiker waren für uns Coaches sehr hilfreich.

– Mathias M. aus Hamburg

Lieber Clemens, Du als Trainer warst mal wieder ein Genuss! Deine Geduld, Kompetenz und sympathische Art lassen die Seminare für mich zu einem tollen Erlebnis werden. Vielen Dank!

– Marion A. aus Köln

Clemens hat humorvoll, kompetent, inhaltlich und strukturiert uns neue Fähigkeiten, Kompetenzen und Wissen beigebracht. Danke! Super! Weiter so!

– Prof. Dr. Thomas W. aus München

Weiterbildungen

  • NLP-Lehrcoach
  • NLP-Lehrtrainer
  • Master-Coach, DVNLP
  • Trainer, DVNLP
  • Heilpraktiker
  • uvm

Bisherige Tätigkeiten

  • Master-Trainer und Institutsleiter Landsiedel NLP Training
  • Master-Coach und Therapeut
  • Heilpraktiker
  • Geschäftsführer
  • Vertriebsingenieur
  • Organisationsleiter
  • Konstrukteur und Planer von Computer-Netzwerken

Persönliche Interessen

Philosophie = der Mensch, Logik, Intuition

Philosophisches Selbstverständnis

...das Wichtigste ist der Mensch: Bei allem, was wir tun, steht für mich der Mensch im Vordergrund. Bereits als Student habe ich mir die Frage gestellt, wofür wir in unserer Gesellschaft unsere Zeit einsetzen. Als Arbeiter, Angestellter und sogar Selbstständige arbeiten wir oft nur nach den Regeln des Marktes. Das Ziel ist dabei immer nur, mehr Geld. Dabei haben wir als Menschheit doch die vielen Dinge wie Häuser, Autos, Computer, Handys mal für Menschen erfunden. Und heute dienen wir oft nur noch diesen Dingen, bzw. dem Geld verdienen dafür statt dass wir diese Dinge uns dienen lassen und wir als Menschen uns selbst und anderen mit Wertschätzung begegnen.